Jörg Eggerts – Das Hirn am rechten Fleck

Jörg Eggerts – Das Hirn am rechten Fleck

24 Mai

Kabarett-Theater. Jörg Eggerts der (po-)literarische Kleinkunstkriminelle inmitten unserer Lach- und Schließmuskelgesellschaft, liefert sein zweites Soloprogramm „Das Hirn am rechten Fleck“ ab und fragt: Sind wir wirklich ein rohstoffarmes Land? Haben wir alle nur noch Kastelruther Spatzenhirne? Oder sitzt unser wichtigster Rohstoff doch noch am rechten Fleck?

Jörg Eggerts hat keine Berührungsängste, reagiert spontan auf Kommentare und provoziert seinerseits Reaktionen, die Bestandteil seines Bühnenprogramms werden. Er gewann den Kabarettpreis 'Spökenkieker’ gleich doppelt, als Jury- und Publikumssieger.

  • Beginn der Veranstaltung 20.00 Uhr. Eintritt 8 €, ermäßigt 6 €
  • Mehr Informationen zum Künstler finden Sie unter www.joerg-eggerts.de