Rainer Schmidt: Rock N' Roll - Ausstellungseröffnung

  • Ozzy

Rainer Schmidt: Rock N' Roll - Ausstellungseröffnung

08 Apr

Das Leben von Rainer Schmidt, 1963 in Bremen geboren, wurde von Anfang an von Kunst und Musik bestimmt. Die Bilder dieser Ausstellung sind Sympathiebekundungen an seine musikalischen Held*innen. Zunächst ging Rainer Schmidt einem kaufmännischen Beruf nach, den er jedoch aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste. Scheinbar eine schicksalhafte Fügung; denn dadurch fand er zur Kunst zurück, der er nun seit seit über 20 Jahren treu ist.

Geprägt wurde er von der Mühlenstedt-Schule (Bremer Künstler) und schon früh fand er in der Portraitmalerei sein Sujet. Meistens malt er in Öl, aber auch zeichnen, drucken und die Verbindung unterschiedlicher anderer Techniken nutzt er für sein künstlerisches Schaffen. Sozialkritische und aktuelle Themen haben großen Einfluss auf seine Motivwahl. Fotos von Reisen und Ausflügen, aus Zeitungen, Magazinen und dem Internet liefern häufig neue Ideen. Eine besondere Leidenschaft gilt seiner Serie mit "blauen Zeichnungen" und den Musikern, die er hier erstmals im Brodelpott zeigt.
„Ich bin mit Rock 'n Roll aufgewachsen und werde immer damit verbunden bleiben. Klar, dass das auch meine Kunst beeinflusst!“
www.rainerschmidt.de.to

Eröffnung: 15 Uhr | Dauer der Ausstellung: bis 7. Juni